Meine Musik – Konni Kass, Gleis 22, Münster am 09.10.2017

Vor ein paar Wochen hatte ich Euch dieses Konzert ans Herz gelegt, ich selbst konnte es auch nicht erwarten, denn die CD von Konni Kass (Haphe) fand ich schon vorher so toll und konnte es kaum erwarten, sie live zu hören. Daher erstmal einen Titel vom Konzert:

Die Atmosphäre im Gleis 22 war wirklich sehr familiär, es ist ein ziemlich kleiner Club in Münster und wieder einmal habe ich mich gefragt, ob eine solche Künstlerin das nötig hat. OK, Konni ist jetzt noch nicht soo bekannt, aber ihre Musik, vor allem aber ihre Stimme ist wirklich phänomenal!

Die Leute sind nach jedem Titel erkennbar begeistert gewesen, was den Abend dann zusätzlich zu einem Erlebnis gemacht hat. Leider spielt sie in nächster Zeit nicht mehr in der Nähe, ich würde glatt noch einmal hingehen…!

Was plant Ihr so in nächster Zeit konzertmäßig? Ich wünsche Euch jedenfalls ganz viel Spaß!

❤ Kathy

Advertisements

Blogs – kurz vorgestellt: One Use Fashion

Obwohl ich meine, recht gut Englisch zu sprechen, fällt mir die Übersetzung dieses Blogtitels doch irgendwie nicht leicht, ich würde „One Use Fashion“ mit „Zweckmäßige Mode“ übersetzen. Was sich Elisabeth García letztlich dachte, als sie ihren Blog benannte, müsste man sie wohl selber fragen.
Ich denke aber, meine Übersetzung ist passend, denn ihre Outfits sind erkennbar für einen bestimmten Zweck zusammengestellt, ob nun für’s Büro, zum Ausgehen, als Freizeitstyle oder andere Gelegenheiten. Aber schaut erstmal selbst:

Wie Ihr seht, ist Elisabeth nicht so wirklich der Hosentyp. Obwohl es in Saragossa auch mal richtig kalt im Herbst und Winter werden kann, bevorzugt sie eher Kleider und Röcke. Mit den zur Jahreszeit passenden Accessoires macht sie hierbei jedes Outfit zum Hingucker…

Ihre langen Beine zeigt sie ganz gern (wer würde das nicht 😉 ), meistens trägt sie dazu in Farbe und Stärke zur Kleidung passende Strümpfe bzw. Strumpfhosen. Wie man sieht, verzichtet sie auf diese sogar in sommerlicher Hitze nur selten, dann bevorzugt sie allerdings eher hautfarbene…

Bei dieser Blogvorstellung ist es mir wieder schwer gefallen, die Fotos zu selektieren und zu reduzieren 🙂 ,bitte seht es mir nach. Andererseits bietet die Vielzahl der Bilder Euch vielleicht auch mehr Anregungen für Eure eigenen Outfits…

Elisabeths Blog ist ganz bestimmt einen regelmäßigen Besuch wert, zum Abschluss noch einmal der Link und Euch viel Spaß beim durchblättern und ’nachstylen‘.

❤ Kathy

Dress & boots – my favorite combo

Auch Sybille ist ‚kleidertechnisch‘ schon im Herbstmodus (hey, ist ja auch schon Herbst 🙂 ), ein wirklich superschönes Outfit!

Heute gibt es den vorerst letzten Outfit-Post mit meinen langen Haaren. Als ich eben die Fotos durchgeschaut habe, war ich ganz überrascht, wie lang sie eigentlich waren. 😀 Allerdings habe ich ihnen bis jetzt keine Sekunde nachgetrauert und bin mir eigentlich sicher, dass ich meinen Long Bob jetzt erst einmal behalten möchte.

Da der Herbst nun endlich Einzug gehalten hat, ist es wieder Zeit für meine allerliebste Outfitkombi: Stiefel mit Kleidern. Zwar kann ich auch im Sommer nicht vollständig darauf verzichten, allerdings sind Boots bei richtig warmen Temperaturen denkbar unpraktisch. Vor Kurzem wurde ich bei Deichmann durch eine Freundin auf die wunderschönen Stiefel aufmerksam, die sie derzeit im Sortiment haben. Sie sind aus Kunstleder, aber von unglaublich guter Qualität: Für etwa 40 Euro bekommt ihr dort butterweiche Boots, die dazu auch noch wahnsinnig bequem sind. Ich konnte also einfach nicht an den schwarzen Nietenboots aus der Ellie Goulding Kollektion…

Ursprünglichen Post anzeigen 120 weitere Wörter

Oversized Pullover

Es ist langsam wieder Zeit, die Blickdichten in der Schublade von hinten nach vorn zu räumen, Sarah hat dies sicher schon erledingt. Superschönes Outfit!

Hello again!

Ich hoffe euch geht es gut. Und das meine ich ernst!☺️

 Weil ich in den letzten Tagen oft gefragt wurde, woher denn der Pulli ist, habe ich mir gedacht „dann schreibe ich doch direkt mal einen Blogeintrag“ haha. Wie sich es auch einige schon fast denken konnten, habe ich den Pulli bei Zara ergattert. Er ist so unglaublich toll und weich! Was mir besonders an ihm gefallen hat, ist der Oversized Look. Gerade im Herbst liebe ich es ja, wenn man sich in einen dicken und weiten Pullover einkuscheln kann.

Strumpfhose ItemM6 Hijadelaluunaoversized Pulli Detailoversized Pulli Detailneu.jpgstrumpfhose-itemm6-hijadelaluuna.jpgPassend dazu habe ich meine neue Moschino Tasche und meine Marco Tozzi Stiefel kombiniert, die ich bei About You gefunden habe! Die Tasche hat einfach die perfekte Größe! Mein Geldbeutel, mein Handy, mein Schlüssel, mein Ladekabel (zwar gequetscht) und mein Asthma Spray passen rein !🙌

Die Ringe sind von La Vernique. Hier durfte ich mir einen Anker…

Ursprünglichen Post anzeigen 133 weitere Wörter

new horizons

Ich finde Ninas Outfit hier echt toll, Grunge ist echt ihr Ding!

Ich bin absolut fertig vom Wochenende. Nachdem ich Freitag nach der Arbeit einfach nichts gemacht habe (außer Pretty Little Liars geschaut und literweise Tee getrunken) ging es für meinen Freund und mich am Samstag nach Nürburg zum New Horizons Festival. Um ehrlich zu sein war das mein erstes „richtiges“ Festival. Bis Dato war ich nur auf  Ein-Tages-Veranstaltungen, da ich überhaupt kein Camper bin. Ich besitze noch nicht einmal einen Schlafsack! Da ich privat eher weniger Electro/House etc. höre (wenn dann nur das Typische „mit Gesang“) war ich umso aufgeregter auf das, was mich erwartet hat. Die Aufmachung der Bühnen war wirklich wahnsinnig, der Stil eher alles im Steam-Punk gehalten was mich wirklich beeindruckt hat. Jeder der sieben Bühnen war passend dekoriert und dem Thema/Genre damit angepasst. Musiktechnisch jedoch hielt es sich bei mir in Grenzen. Alan Walker live zu sehen war schon super aber 90% der DJ’s vom Samstagsprogram haben…

Ursprünglichen Post anzeigen 242 weitere Wörter

Alien in Rosenheim

Nach längerem mal wieder ein Reblog, sieht aus, als hätte da jemand ein Auge auf Mel’s Beine geworfen (oder auch zwei 🙂

TFLO MEL

Samstag Abend, 12. August.
Verabredet mit meiner Freundin aus München.

Wohin gehen wir? Klar… Zum Cortina… Bester Italiener in Rosenheim und man kann sich auch mal etwas stylen ohne sich gleich overdressed vorzukommen.

Was machen wir danach? Hmmmm…
Können ja mal wieder ne Bartour starten… Ok! Auf ins dress, und loooooos!!! Du kannst doch bestimmt noch was, heute geb ich dir nochmal ne Chance und brezel mich so richtig auf für dich.

Gesagt, getan. Das Outfit of the night sah so aus…


Schon lange wollte ich mal mein neues Jeanskleid ausführen. Ok es ist vll etwas kurz aber egal, irgendwann muss ich es ja mal anziehen oder? Zieh ich meine neuen coolen tights dazu an, hat sowieso nur 14°C draußen und dann kann ich mal wieder meine Overknees rausreissen ^^.

  1. Erkenntnis des Abends:
    Essen beim Erdo mal wieder vorzüglich, auf den ist verlass! Calamari machen glücklich, der Vino dazu auch……

Ursprünglichen Post anzeigen 173 weitere Wörter

Meine Musik – TIPP! – Konni Kass, Münster, Gleis 22 am 29. Sept. 2017

Bisher habe ich ja immer nur nachträglich die Gigs und Konzerte gepostet, die wir besucht haben. Irgendwie erscheint mir das aber nicht wirklich sinnvoll, denn dann sind sie ja vorbei 😦

Deshalb heute mein Tipp für alle diejenigen unter Euch, die in der Nähe von Münster leben und am 29.09. noch nichts anderes vorhaben:

Konni Kass im Gleis 22 in Münster am 29. September um 21:00 Uhr.

Ich tue mich immer schwer damit, Musik in Schubladen zu stecken, Konni hat einen doch recht eigenen Stil, vor allem aber eine wirklich tolle Stimme. Am ehesten kann man es (wen es sein muss 🙂 ) wohl als Richtung Dream Pop mit jazzigen Einflüssen bezeichnen. Aber was weiss ich schon davon, hört einfach selber hinein:

Für 13 Euro Eintritt kann man einen Abend auch schlechter verbringen, meine ich. 😉  Vielleicht sieht man sich ja dort…
Wer sich vorher lieber noch mehr von Konni anhören möchte, findet Ihr neustes Album ‚Haphe‘ fast vollständig bei YouTube (ist aber kein Grund, es bei Gefallen nicht auch zu kaufen 🙂 )

Schon mal viel Spaß im Voraus!
❤ Kathy

Blogs – kurz vorgestellt: The Fashionable Blog

Seit inzwischen über 5 Jahren zeigt uns Sarah aus Leipzig mit Ihrem Blog thefashionableblog.com, was Ihr wichtig ist, wie und wo sie lebt, und viele tolle Outfits, von denen ich hier gleich einige Beispiele zeigen möchte:

 

Selbstverständlich trägt Sarah auch genauso gern Hosen, aber Kleider und Röcke sind doch ein wichtiger und fester Bestandteil ihres Stils. Und die weiß sie zu kombinieren, wie man sieht, Oberteile, Taschen, Schuhe und Strümpfe – alles ist aufeinander abgestimmt und sieht einfach gut an ihr aus…

Sarah hastet dabei nicht unbedingt gleich jedem Trend hinterher. Daß Netzstrümpfe z.B. gerade wieder aktuell sind, ist für sie eher Zufall, da sie sie sowieso immer wider mal trägt. Mag sein, daß sie dadurch sogar manchmal zur Trendsetterin wird…

❤ Kathy

Outfit: ASOS Gingham-Rock und H&M Volant-Pullover

Dieses Outfit von Tabea wirkt durch die stylischen Ankleboots in Verbindung mit den Netzstrümpfen richtig trendy…

Tab's Style - Fashionblog aus Hamburg

Ich gelobe Besserung!

Diese Woche habe ich Euch bzw. tabsstyle.com etwas vernachlässigt, das gebe ich zu. War mal wieder total anders geplant. Ich hatte die Woche Urlaub und wollte eigentlich ganz viel für meinen Blog tun. Hab ich auch, wenn man es genau nimmt. Ich war nämlich ganz viel mit meiner Freundin unterwegs und habe Fotos gemacht und neue Teile geshoppt. Und schwupps – war die Zeit weg.

Das Gute daran ist natürlich, dass ich jetzt in der nächsten Zeit ganz viel zu berichten und zeigen habe. Und daran werde ich Euch natürlich teilhaben lassen!

Location mitten in der Hafencity

In meinem April-Review habe ich Euch bereits berichtet, dass meine Freundin und Fotografin Antje sich eine neue Kamera zugelegt hat. Bislang hatten wir ja – muss ich leider zugeben – die Fotos mit unseren Handys gemacht. Die letzte Woche haben wir dazu genutzt, die Kamera zu testen bzw. auszuprobieren. Dabei sind die…

Ursprünglichen Post anzeigen 271 weitere Wörter