Der Billig-Tipp (4)

Gestern waren wir nach längerer Zeit mal wieder shoppen im Real Dümptener Tor (heißt ja jetzt A40 Center) in Mülheim. Dienstags ist normalerweise nicht so viel los in solchen ‚Einkaufsparadiesen‘, aber dieser Dienstag war wohl kein normaler…
Jedenfalls zog es mich wieder mal magisch in den Prozente-Shop von Tchibo, dort landen allerlei Restwaren aus den kleinen Tchibo-Läden.

Unter vielen anderen tollen Sachen hingen dort auch wieder allerlei reduzierte Strumpfwaren in den Regalen, hier nur drei Beispiele:

tchibo-prozente-01

tchibo-prozente-02

tchibo-prozente-03

Wer gerade in der Nähe ist (es gibt auch noch ein paar andere Prozente-Shops von Tchibo in anderen Centern) und sich für Herbst/Winter günstig bevorraten möchte, sollte dort einfach mal vorbeischauen…

❤ Kathy

Advertisements

Der Billig-Tipp (3)

Wer einmal bei Primark war, geht entweder immer wieder hin – oder nie mehr! Ich muss zugeben, mir gefällt dieses Gewusel um die viel zu eng gestellten Verkaufstische und -regale, das Vollstopfen des Beutels mit günstigen (ja OK, billigen) Klamotten, das Anstellen an die kilometerlange Kassenschlange mit dem leicht an das Straßenverkehrsamt erinnernden ‚Ding! – Der nächste Bitte’…

Beim letzten Primark-Shopping in Dortmund (ist der nächste für uns) sind mir jedenfalls die reduzierten Strümpfe aufgefallen und ich musste gleich einen neuen Billig-Tipp daraus machen:

billig-tipp-strumpfhosen3

Zum Glück war in meinem Beutel noch Platz für einige (OK, zehn 🙂 ) Paar, die meisten davon auf 1 Euro reduziert. Man gönnt sich ja sonst nichts.  Außerdem tut eine Laufmasche bei einer 1 Euro Strumpfhose nicht so weh wie bei ’ner Wolford für 20 Euro (und 20x länger hält die auch nicht).

Der Billig-Tipp (2)

Nach längerer Zeit mal wieder ein Einkaufstipp:

Viele Woolworth Filialen haben im Augenblick Restbestände von (Winter-) Strumpfhosen und Leggings auf 1 Euro reduziert. Ich konnte wieder mal nicht einfach daran vorbei gehen und habe gleich 5 Paar gekauft, 2 davon möchte ich Euch hier kurz zeigen.
Einerseits eine schöne schwarze Strumpfhose in 80 den mit hübschem Zopfmuster, die normalerweise knapp 5 Euro kosten sollte. Die gefällt mir besonders, weil sie irgendwie das Bein streckt und dabei dezent bleibt (ich selbst hab’s nicht so mit den ‚Blickfang-Modellen‘, muss nicht sein bei meinen ‚Stampern‘).
Und andererseits eine schwarze 70er Thermostrumpfhose, die innen superwarm gefüttert ist. Beim Anprobieren in der Stube wurde mir fast zu warm ;0)

Die Qualität von beiden finde ich ganz in Ordnung, sie fallen ein wenig kleiner aus als die Größe vermuten lässt, man sollte solche Wäschestücke vor dem Tragen aber einmal kurz durchwaschen, dann steht dem Schnäppchen machen eigentlich nichts im Wege…

Reduzierte blickdichte Strumpfhosen
für 1 Euro von Woolworth

 

Der Billig-Tipp (1)

Wie diese neue Rubrik ‚geboren‘ wurde, ist schnell erzählt. Wann immer ich an einem dieser 1-Euro Shops vorbeikomme, zieht es mich irgendwie dort hinein, meistens gehe ich jedoch mit leeren Händen wieder hinaus, weil das Allermeiste einfach sein (mein) Geld nicht wert ist.

Am letzen Samstag hatte ich dann aber doch etwas in der Tüte, als ich aus dem Laden kam: eine 1-Euro Mikrofaserstrumpfhose in meiner Lieblingsfarbe Grau. Doch was kann man für das Geld schon erwarten? Bei Primark sind die ja auch recht günstig, aber 1 Euro?
Na ja, Ihr werdet es vermuten: ich war überrascht von der Qualität dieser Strumpfhose. Ein sehr schön glatter und weicher Stoff, dabei elastisch und in meiner Größe (M) super passend. Kein unangenehmer Geruch und so blickdicht wie auf der Packung angegeben (60den).

Also dachte ich mir, für solche Fundstücke eine neue Kategorie zu eröffnen: den Billig-Tipp.

 

60 den BOA Ladies Mikrofaserstrumpfhose
für 1 Euro aus dem EUROShop

BOA-Ladies-Strumpfhosen-60den-grau BOA-Ladies-Strumpfhosen-60den